CUPRA Formentor

Die Geburt einer Ikone

– Erstes eigenentwickeltes Modell der Marke
– Zukunftsweisende Antriebskonzepte und modernste Konnektivitätslösungen
– Umfangreiche Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme
– Markteinführung im vierten Quartal 2020



Der CUPRA Formentor ist das erste eigenständig entwickelte Modell der Marke. In puncto Design und Konstruktion setzt das ikonische Modell Maßstäbe für die Zukunft: Es vereint kunstvoll Eleganz und Innovation mit einem dynamischen Fahrerlebnis. Der CUPRA Formentor ist ein Symbol für die Tradition der Marke CUPRA, ebenso verkörpert der CUV (Crossover Utility Vehicle) ihre Zukunft. Ausgeliefert werden soll der CUPRA Formentor noch im letzten Quartal 2020.



Der CUPRA Formentor hat das Zeug, die Position der Marke CUPRA im Markt erheblich zu stärken. Mit seinem faszinierenden Design und den hochleistungsfähigen Motoren ist dieses Modell ein großer Schritt nach vorne für CUPRA, da es das Potenzial der Marke klar herausstellt“, sagt CUPRA CEO Wayne Griffiths.



Design: Ausdruck für das Wesen von CUPRA
Benannt ist der CUPRA Formentor nach einer Halbinsel auf Mallorca, die bei vielen Menschen als das schönste Kap der spanischen Baleareninsel gilt. Das Fahrzeug vereint alle Attribute dieses Orts und bringt sie im Außendesign des Crossovers zum Ausdruck.



Der CUPRA Formentor entfaltet im Hinblick auf Performance, Technologie und Ästhetik eine enorme Anziehungskraft, die auf der Schönheit seiner Proportionen, der Ausdrucksstärke seiner Linien und den fein ausgearbeiteten Details basiert“, so Designchef Alejandro Mesonero-Romanos.

Bilder:
© porsche austria

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.