Bestellstart für den neuen ŠKODA ENYAQ iV

Eine neue Ära beginnt

ENYAQ iV: erstes vollelektrisches ŠKODA-Serienmodell auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB) ist ab sofort in Österreich bestellbar
Zwei Varianten in den Leistungsstufen 132 kW (ENYAQ iV 601) und 150 kW (ENYAQ iV 802) zum Start erhältlich
Hohe Reichweite von bis zu 535 Kilometern im WLTP-Zyklus
Neues Innenraumkonzept mit Design Selections und markentypisch großzügigen Platzverhältnissen


Der neue ŠKODA ENYAQ iV ist ab sofort in Österreich bestellbar. Das rein batterieelektrische SUV basiert als erstes Serienmodell von ŠKODA auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) des Volkswagen Konzerns. Der ENYAQ iV kombiniert dabei voll alltagstaugliche Reichweiten von bis zu 535Kilometern im WLTP-Zyklus mit markentypisch großzügigen Platzverhältnissen und zahlreichen Simply Clever Details. ŠKODA entwickelt seine emotionale Designsprache permanent weiter – entsprechend verfügt das neue SUV auch über ein völlig neues Innenraumkonzept mit DesignSelections statt klassischer Ausstattungslinien.

Mit dem neuen ENYAQ iV geht ŠKODA den nächsten konsequenten Schritt bei der Umsetzung seiner E-Mobilitäts-Strategie. Der vollelektrische ENYAQ iV ist ab sofort in Österreich zum einem Preis ab 39.230,- Euro* bestellbar.

Die Highlights des neuen ŠKODA ENYAQ iV im Überblick:
› Elektroantrieb: Der ENYAQ iV verfügt über ein komplett neues Antriebskonzept und nutzt die Möglichkeiten des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB) aus dem Volkswagen Konzern. Kern des MEB ist die sogenannte Skateboard-Architektur, bei der die Batterie platzsparend im Unterboden verbaut ist. MitReichweiten von bis zu 535 Kilometern im WLTP-Zyklus und einer maximalen Ladeleistung von 125 kW ist der ENYAQ iV der optimale Begleiter im Alltag.

Exterieur: Die Designsprache des ENYAQ iV ist emotional, kraftvoll und dynamisch. Das SUV prägen ausgewogene Proportionen und äußerst großzügige Platzverhältnisse. So bietet der ENYAQ iV im Interieur ähnliche Platzverhältnisse wie ein ŠKODA KODIAQ, obwohl es in der Länge knapper bemessen ist als ein ŠKODA OCTAVIA.

› Interieur: Neue Design Selections treten an die Stelle klassischer Ausstattungslinien und setzen Maßstäbe bei der Interieurgestaltung. Zusammengestellt von den ŠKODA Materialkonzept Designern steht jede Design Selection für einen geschmackvoll eingerichteten Innenraum mit hohem Wohlfühlfaktor und natürliche, nachhaltig verarbeitete und recycelte Materialien. Dieindividuelle Konfiguration des Fahrzeugs erleichtert eine neue Angebotsstruktur: Pakete für Themenbereiche sowie wenige Einzeloptionen sind übersichtlich und in wenigen Schritten konfigurierbar.

› Konnektivität: Das Zentraldisplay mit einer Bildschirmdiagonale von 13 Zoll ist das größte in einem ŠKODA-Modell, dazu ist der ENYAQ iV immer online und clever vernetzt. Ladevorgänge der Batterie sowie die Vorklimatisierung des Innenraums lassen sich über die ŠKODAConnectApp bequem aus der Ferne steuern. Zudem ist bei beiden bestellbaren ENYAQ iV Varianten serienmäßig eine Navigation mit an Bord.

› Simply Clever: ŠKODA hat spezifische Simply Clever Features für elektrische Fahrzeuge entwickelt, etwa einen Ladekabelreiniger, eine Abdeckung für den Ladeanschluss und ein Fach fürdas Ladekabel unter dem Kofferraumboden. Die neue, in zwei Ebenen angeordnete Mittelkonsole bietet viel Platz, für Ordnung im doppelten Ladeboden sorgt ein cleverer Einsatz. Der klassische ŠKODA-Eiskratzer befindet sich beim ENYAQ iV im Innern des Fahrzeugs an der Heckklappe.

› Sicherheit: Der ŠKODA ENYAQ iV kann mit bis zu neun Airbags ausgestattet werden, unter anderem mit einen Zentralairbag. Dieser Airbag soll den Zusammenstoß von Fahrer und Beifahrer insbesondere bei einem Seitenaufprall verhindern. Zu den Assistenzsystemen zählt unter anderem der Travel Assistent.

Zwei Varianten zum Bestellstart mit Reichweiten von bis zu 535 km (WLTP)
Zum Bestellstart wird der ENYAQ iV wahlweise als iV 60 beziehungsweise als iV 80 angeboten.
ENYAQ iV 60**: ab 39.230,- Euro* (Batteriekapazität: 62 kWh brutto / 58 kWh netto)
ENYAQ iV 80***: ab 45.540,- Euro* (Batteriekapazität: 82 kWh brutto / 77 kWh netto)

Die Markteinführung erfolgt in Österreich im 2. Quartal 2021. Die Bestellbarkeit der limitierten „Founders Edition“ – einer Reminiszenz an das 125 Jahre Jubiläum von ŠKODA – wird noch in diesem Jahr erfolgen. Die Bestellmöglichkeit der Einstiegsvariante iV 50 und der sportlichen Speerspitze ENYAQ RS iV folgen nach aktueller Planung im 1. Quartal 2021, die Allradvariante ENYAQ iV 80x startet im 2. Quartal 2021.

ŠKODA ENYAQ iV – Technische Daten im Überblick
Abmessungen (L/B/H)4.649 x 1.879 x 1.616 mm Radstand: 2.765 mm
ModellENYAQ iV 60ENYAQ iV 80
Kraftübertragung4 x 24 x 2
Max. Leistung132 kW/180 PS150 kW/204 PS
Max. Drehmoment310 Nm310 Nm
Beschleunigung 0-100 km/h8,7 s8,5 s
Höchstgeschwindigkeit160 km/h160 km/h
Reichweite (WLTP)412 – 394 km535 – 499 km

Umfangreiche Serienausstattung – Design Selection „Loft“ in Serie
Die Serienausstattung des ENYAQ iV 60 umfasst u.a. 19-Zoll Leichtmetallräder, beheizbares Lenkrad, Schaltwippen zum manuellen Wechseln der Rekuperationsstufen, 13‘‘ Navigation, Fahrprofilauswahl und Parksensor hinten. Der ENYAQ iV 80 verfügt in Serie bereits u.a. über Rückfahrkamera, Parksensor vorne und hinten, variabler Ladeboden, Chromrahmen um die Seitenfenster und Kofferraum-Netzprogramm. Weitere verfügbare Design Selections sind „Lodge“, „Lounge“, „Suite“ und „Ecosuite“.

* Unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise inkl. NoVA und 20 % MwSt.
** ENYAQ iV 60 – Stromverbrauch (WLTP) in kWh/100 km: 15,7-16,5. CO2-Emission: 0 g/km.
*** ENYAQ iV 80 – Stromverbrauch (WLTP) in kWh/100 km: 16,7-18,0. CO2-Emission: 0 g/km.


Fotos © porsche austria

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.