SKODA OKTAVIA

Ikone reloaded: Neuer OCTAVIA mit emotionalem Design und innovativen Technologien
› Debüts: Head-up-Display, Shift-by-Wire-Technologie und rückenfreundliche Ergo-Sitze
› Motoren: Plug-in-Hybridantrieb, Mild-Hybrid und effiziente Benzin-, Diesel- und CNG-Motoren
› Exterieur: Gewachsene Dimensionen und emotionales Design
› Interieur: Neues Innenraumkonzept und Instrumententafel mit verschiedenen Ebenen




Besser, geräumiger, sicherer, vernetzter und emotionaler denn je: ŠKODA hat mit der vierten Generation seines Bestsellers OCTAVIA neue Dimensionen erreicht. Der neue OCTAVIA ist länger und breiter als sein Vorgänger, verfügt über einen nochmals gewachsenen Kofferraum und präsentiert sich dank der neuen ŠKODA-Designsprache noch emotionaler. Das neue Innenraumkonzept verbindet überdurchschnittliche Platzverhältnisse und herausragende Funktionalität mit hochwertigen Materialien und cleveren Detaillösungen. Innovative Konnektivität und neue Assistenzsysteme heben Komfort und Sicherheit der Markenikone auf ein noch höheres Niveau.



Der neue ŠKODA OCTAVIA Combi startet in Österreich in den Varianten Business und Premium ab 29.730,-* Euro mit umfangreicher Serienausstattung und innovativen Technologien. Bis Jahresende wird das OCTAVIA Angebotsportfolio um weitere Motoren- und Ausstattungsvarianten erweitert, darunter Mild-Hybrid-Versionen, der OCTAVIA iV (Plug-In-Hybrid) sowie der OCTAVIA RS iV. Die Markteinführung des neuen ŠKODA OCTAVIA erfolgt in Österreich unmittelbar nach Aufhebung der Covid-19-Maßnahmen.

OCTAVIA Combi ist auf www.skoda.at konfigurierbar

Derzeit wird der OCTAVIA Combi mit wahlweise einem effizienten TSI-Motor (110 kW/150 PS) beziehungsweise zwei sparsamen TDI-Motoren (85 kW/115 PS und 110 kW/150 PS) angeboten. Als „First Edition“ sind die Motoren in der Startphase in den Varianten Business und Premium konfigurierbar.



Ausstattungslinien Business und Premium
Bereits mit Virtual Cockpit, LED-Scheinwerfern, elektrischer Handbremse, 2-Speichen Multifunktions-Lederlenkrad, 16“ Leichtmetallrädern u.v.m. ausgestattet, präsentiert sich bereits die Einstiegsversion Business als vollwertiges Modell. Die „First Edition“ der Ausstattungslinie Premium kann mit weiteren Highlights in der Serienausstattung punkten: großes Navigationssystem Columbus, ACC bis 210 km/h, elektrische Heckklappe, Schließ- und Startsystem KESSY sowie 17“ Leichtmetallräder sind nur einige Highlights der aktuellen Top-Variante. Der OCTAVIA Premium bietet einen Preisvorteil von 1.647,- Euro gegenüber der Business Variante und unterstreicht damit die bekannte ŠKODA Preis-Wert-Strategie. Zahlreiche Ausstattungspakete mit attraktiven Preisvorteilen ergänzen das Angebotsprogramm.



ŠKODA AUTO Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier betont: „„Für ŠKODA hat der OCTAVIA eine herausragende Bedeutung. Deshalb haben wir das Auto komplett neu entwickelt. Das Ergebnis: Er ist der beste OCTAVIA aller Zeiten – noch geräumiger, praktischer und sicherer als je zuvor. Pünktlich zum 60. Geburtstag machen wir mit der neuen Generation einen großen Schritt nach vorne. In den vergangenen sechs Jahrzehnten hat der OCTAVIA seinen Teil dazu beigetragen, dass sich Unternehmen und Marke so positiv entwickelt haben. Ich bin überzeugt: Die neue Generation wird ihren Teil dazu beitragen, dass diese positive Entwicklung weiter anhält.“



Die vierte Generation seit dem Debüt des modernen OCTAVIA im Jahr 1996 wird die Stellung der Modellreihe als Herz der Marke und Volumenträger weiter ausbauen. Mit mehr als sieben Millionen produzierten Einheiten ist der OCTAVIA der meistverkaufte ŠKODA überhaupt und sowohl in seiner tschechischen Heimat als auch in zahlreichen anderen Märkten weltweit seit vielen Jahren eine echte Institution. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: modernes Design und Technik, Effizienz, Praktikabilität, hohe Qualität sowie nicht zuletzt ein außergewöhnliches Platzangebot mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.




Bilder © porsche austria

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.