Was tut sich in der Steiermark?

Veranstaltungstipps

ACHTUNG! Auf Grund der Ausbreitung des Corona-Virus sind viele Veranstaltungen nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr besuchbar!
Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld!

Der Frühling kommt in die grüne Mark und mit ihm jede Menge tolle Veranstaltungen. Unsere kleine Auswahl an Events:


ThermalWasserWoche 2020
Das Thermen- und Vulkanland Steiermark ist weit über die steirischen Grenzen hinweg für das heilkräftige Thermalwasser bekannt. Bereits zwei wissenschaftliche Studien bestätigen die heilende und stressabbauende Wirkung des Wassers. Grund genug, um das kostbare Thermalwasser in den Mittelpunkt zu stellen und gebührend zu feiern. Deshalb wurden die ThermalWasserWoche 2020 ausgerufen.
Zwischen Mittwoch, 18. März 2020 und Sonntag, 22. März 2020 lautet das Motto im Thermen- & Vulkanland Steiermark: 5 Tage – 5 Thermen – 5 Themen. „Wir wollen den Fokus gezielt auf unsere Stärke – das Thermalwasser– legen. Gemeinsam setzen wir mit den ThermalWasserWoche einen Schwerpunkt und stellen so unter Beweis, dass wir die führende Thermendestination Österreichs sind“, so Mario Gruber, Geschäftsführer Thermen- und Vulkanland Steiermark.

An den 5 Schwerpunkttage zeigen die 5 teilnehmenden Thermen, welche geballte Thermalwasser- und Wellnesskompetenz in ihnen steckt. Jeder Tag ist einem anderen Thema gewidmet und die Parktherme Bad Radkersburg, das Thermenresort Loipersdorf, das Rogner Bad Blumau, die Heiltherme Bad Waltersdorf und die H2O Kindertherme zeigen an diesen Tagen ihre speziellen Highlights.

Mittwoch, 18. März 2020: Thermen Insights – Wir blicken hinter die Kulissen der Thermen
Donnerstag, 19. März 2020: Thermalwasser bewegt und macht fit!
Freitag, 20. März 2020: Erlebniswelt Sauna – von besonderen Saunaaufgüssen und geführten Saunagängen
Samstag, 21. März 2020: Thermal trifft regional.
Sonntag, 22. März 2020: Internationaler Tag des Wassers – Wir feiern unser Thermalwasser!



Termin: 18.03.2020 – 22.03.2020

Infos: www.thermen-vulkanland.at/thermalwasserwoche2020


Diagonale – Festival des österreichischen Films
Die Diagonale – Festival des österreichischen Films versteht sich als Forum für die Präsentation und Diskussion österreichischer Filmproduktionen. Mehr als 30.000 Besucher/innen versammeln sich alljährlich in Graz, um das vielfältige Filmprogramm und die besondere Festivalatmosphäre zu genießen.
Die Diagonale – Festival des österreichischen Films versteht sich als Forum für die Präsentation und Diskussion österreichischer Filmproduktionen.

Ziel und Aufgabe der Diagonale ist die differenzierte, vielschichtige und kritische Auseinandersetzung mit dem heimischen Kino sowie dieses Filmschaffen stärker in die mediale Aufmerksamkeit und damit in den öffentlichen Diskurs zu rücken.
Dementsprechend stehen die Filmemacher/innen und ihre Arbeiten im Zentrum des Festivals, das mit seiner akzentuierten Programmauswahl eine einzigartige Möglichkeit bietet, das österreichische Filmschaffen in seiner ganzen Vielfalt kennen zu lernen, aktuellen künstlerischen Tendenzen nachzuspüren und so manche filmische (Wieder-)Entdeckung zu machen.
Seit 1998 macht die Diagonale Graz alljährlich zur Filmhauptstadt Österreichs und hat sich seitdem als unverzichtbarer Treffpunkt für Filmbranche und Publikum etabliert.
Mehr als 30.000 Besucher/innen versammeln sich zur Festivalzeit in Graz, um das vielfältige Filmprogramm, die besondere Festivalatmosphäre sowie die Diskussion mit den anwesenden Filmgästen und das darüber hinausgehende Programmangebot zu genießen.



Ort & Termin: Festivalkinos Graz, 24.03.2020 – 29.03.2020

Infos: Büro Graz c/o Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz, +43 316 8228 18, https://www.diagonale.at/


Saisoneröffnungsfest Gestüt Piber
Mit dem 4. April 2020 begrüßt das Lipizzanergestüt Piber offiziell die neue Hauptsaison und somit auch das Jubiläumsjahr 2020.
Seit 100 Jahren werden in Piber nun die Stars für die Spanische Hofreitschule in Wien gezüchtet. Dieses Ereignis wird mit einem ganz besonderen Programm gebührend gefeiert.
Mit geführten Gestütsbesichtigungen erleben Sie die edlen Pferde hautnah, ein spezielles Kinder- und Familienprogramm, mit Hüpfburg, Lipizzaner-Rodeo und Osterbasteln lässt vor allem Kinderherzen höherschlagen.
Mit Kutschenfahrten durch die frühlingshafte Umgebung rund um Piber, Handwerkskünstler, musikalischer Unterhaltung und einem umfangreichen Gastronomieangebot ist für jeden Besucher was dabei.



Ort & Termin: Lipizzaner-Gestüt Piber, 8580 Köflach, 04.04.2020

Infos: Spanische Hofreitschule – Bundesgestüt Piber, Piber 1, 8580 Köflach, +43 3144 3323, https://www.srs.at/




Bilder:
ThermalWasserWoche 2020 © Thermen- & Vulkanland Steiermark / Harald Eisenberger

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.