Prost

Internationaler Tag des Bieres

Seit 2007 wird am ersten Freitag des Monats August der internationale Tag des Bieres gefeiert. Ein sehr guter Anlaß, den beliebten Durstlöscher hoch leben zu lassen!



Bier ist mehr als ein Getränk. Bier ist gesund. Bier ist ein Kulturgut und natürlich ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor. Schon im alten Ägypten war Bier ein geschätztes Grundnahrungsmittel und sogar Zahlungsmittel.



Rund um das Bier und das Brauereiwesen hat sich eine jahrhunderte alte Kultur entwickelt, die wesentliche Traditionen unseres Kulturraumes prägten und noch immer prägen.



Im September starten wieder die Oktoberfeste und auch hier ist der Umgang mit Bier ein wichtiger Bestandteil des Festes, das seinen Ursprung bei Viehmärkten und Erntedankfeiern hat.



Inhalt und Zielsetzung des internationalen Tag des Bieres sind:
* Freunde treffen, um gemeinsam Bier zu genießen.
* Die Männer und Frauen zu ehren, welche das Bier brauen und servieren.
* Gemeinsam die Biere aller Nationen und Kulturen zu feiern und damit die Welt zu vereinen.



Daneben gibt es noch die in unseren Breiten beliebten Tage des österreichischen Bieres am 30. September und des Tag des deutschen Bieres am 23. April.



Wir wünschen unseren Lesern einen schönen internationalen Tag des Bieres.
Trinken Sie in vernünftigem Ausmaß und lassen Sie Ihr Auto zuhause.
Unterstützen Sie die heimische Gastronomie!



Prost!

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.