Mercedes-Benz Oberklasse: Neustart mit deutlich aufgewerteten Modellen

Mercedes-Benz CLS, E-Klasse Limousine und T-Modell können jetzt bestellt werden

Mit frischer Farbe (Mojave Silber und Hightech Silber) und einem umfangreichen Technik-Update startet der CLS ins neue Modelljahr. Mercedes-Benz CLS (Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,3-5,4l/100 km; CO 2-Emissionen kombiniert 211-143 g/km) sowie Mercedes-AMG CLS 53 4MATIC+ (Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,6-9,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 219-210 g/km)1 zeichnen sich durch ein deutlich aufgewertetes MBUX (Mercedes-Benz User Experience) und das erweiterte Angebot an Programmen für die ENERGIZING Komfortsteuerung aus. Die Modelle der Mercedes-Benz und Mercedes-AMG E-Klasse erhalten ebenso eine umfassende Attraktivierung.



Das Design wurde sportlich geschärft: Insbesondere die Frontpartien haben eine Auffrischung erfahren. Die serienmäßigen Voll-LED-Scheinwerfer sitzen in flacheren Gehäusen, und die LED-Heckleuchten wurden weiterentwickelt. Zum Verkaufsstart am 11. Juni reicht die Fahrzeugpalette von der Mercedes-Benz E 220 d Limousine (Kraftstoffverbrauch kombiniert 6.2 – 5.2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 163- 138 g/km)1 bis zum Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ (Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,7-9,3 l/100 km; CO2 -Emissionen kombiniert 221-212 g/km)1. Die Preise  beginnen bei 56.750 Euro für die E-Klasse und bei 70.230 Euro für den CLS.


Fotos © Daimler AG

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.