Der neue SEAT Leon

So komfortabel ist der bisher fortschrittlichste SEAT

– Umfangreiche Ausstattung und Individualisierungsmöglichkeiten bringen alle erdenklichen Annehmlichkeiten in die neue Kompaktklasse
– Mehr Platz und mehr Komfort auf den vorderen wie hinteren Sitzplätzen
– Größeres Kofferraumvolumen für höhere Alltagstauglichkeit
– Intelligente Beheizungs- und Klimatisierungssysteme
– Virtuelle 3D Rundfahrt mit dem neuen SEAT Leon




Schon beim Einsteigen in den brandneuen SEAT Leon wird klar: Die Designer haben die neue Generation mit allen Annehmlichkeiten und einem Höchstmaß an Komfort und Alltagstauglichkeit ausgestattet. Mit einer nie dagewesenen Flexibilität und Individualisierbarkeit erfüllt der neue SEAT Leon selbst höchste Kundenansprüche und ist bestens gerüstet für die Zukunft.

Das neue Modell basiert auf der weiterentwickelten MQB-Evo-Plattform und verfügt somit über eine Reihe von Schlüsselfunktionen, die ihn zu einem der attraktivsten Modelle auf dem Markt machen. Der Innenraum ist durch die größeren Abmessungen des Fahrzeugs noch geräumiger als bei der Vorgängergeneration und wurde ergonomisch präzise gestaltet, um noch mehr Fahrkomfort zu gewährleisten. Sowohl der Fond als auch der Gepäckraum (in der Variante als Kombi) bieten jetzt mehr Platz und machen den neuen SEAT Leon somit noch alltagstauglicher.



Perfekte Dimensionen
Möglich wird diese perfekte Mischung aus Design und Funktionalität auch hier wieder durch die MQB-Evo-Plattform. In der Variante als Fünftürer ist der neue SEAT Leon nun 4.368 mm lang (+86 mm) und 1.456 mm hoch (-3 mm); der Kombi ist 4.642 mm lang (+93 mm) und 1.448 mm hoch (-3 mm). Bei beiden Varianten wurde der Radstand auf 2.686 mm verlängert und misst somit 50 mm mehr als beim Vorgängermodell.

Dadurch ergibt sich ein völlig neues Raumgefühl: Im Fond sind beim neuen SEAT Leon 49 mm Länge dazugekommen – so reisen auch die Passagiere auf der Rückbank noch bequemer.



Ausreichend Platz findet sich auch für das Gepäck: Als Fünftürer besitzt der neue SEAT Leon ein Gepäckraumvolumen von 380 Litern (identisch mit der Vorgängergeneration), während die Variante als Kombi ganze 620 Liter Gepäckraumvolumen vorweisen kann – 33 Liter mehr als die Vorgängergeneration. Bei umgeklappter Rückbank erhöht sich das Gepäckraumvolumen beider Fahrzeugvarianten zusätzlich: beim Fünftürer auf 1.301 Liter (+91 Liter), beim Kombi auf beeindruckende 1.750 Liter (+130 Liter).



Ansprechende Technologien
Doch es sind nicht allein die neuen Abmessungen des SEAT Leon, die zu dem Plus an Komfort und Alltagstauglichkeit beitragen: Auch seine hochmodernen Technologien lassen keine Wünsche offen.

Die neue Generation ist mit DSG-Automatikgetriebe erhältlich und profitiert dabei von der neuen Shift-by-wire-Technologie. Das System ist so konzipiert, dass der Schalthebel nicht mechanisch mit dem Getriebe verbunden ist. Stattdessen erfolgt der Schaltbefehl über einen elektronischen Impuls. Durch den Wegfall des Handschaltgetriebes wird im Inneren des Fahrzeugs Platz geschaffen, der als weiterer Stauraum genutzt werden kann.



Bilder © porsche austria

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.