Burgenland Veranstaltungen

COVID-19:
Seit 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli soll dies auch für Veranstaltungen bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen gelten. Sicherheitsregeln wie „social distancing“ gelten weiterhin.
Nutzen Sie die nun möglichen Angebote!

Sollten Sie Tickets zu abgesagten Veranstaltungen haben, tauschen Sie sie bitte um oder lassen Sie sich eine Gutschrift geben. Bitte stornieren Sie nicht ihre Karten, und helfen Sie so den österreichischen Veranstaltern, den Kunst- und Kulturschaffenden, diese Krise zu überstehen.


Burg Lockenhaus – Kammermusikfestival Lockenhaus

Donnerstag, 02.07.2020 – 11.07.2020
Burg Lockenhaus, Günserstraße 5, 7442 Lockenhaus
www.kammermusikfest.at



Zahlreiche Künstler wie u.a. Sir András Schiff, Vilde Frang, Denis Kozhukhin oder der Konzertmeister der Berliner Philharmoniker Daishin Kashimoto werden trotz aller derzeitigen Einschränkungen der Einladung des künstlerischen Leiters Nicolas Altstaedt nach Lockenhaus folgen können.

Oberste Priorität wird die Umsetzung der Maßnahmen zur Sicherung der Gesundheit von Publikum und aller Beteiligten sein, so Geschäftsführer Géza Rhomberg. Zusätzlich zu den Spielorten mit den durch die Abstandsregelungen verringerten Kapazitäten wird eine Open Air Lounge im Park des Schlosses Esterházy Lockenhaus eingerichtet, in der die Konzerte alternativ live per Videowall im Freien in Kombination mit Kulinarik miterlebt werden können.

Der detaillierte Konzertkalender und Bestuhlungsplan für das Kammermusikfests 2020 wird derzeit unter Berücksichtigung der Vorgaben überarbeitet.


Bilder: rechtefrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.