Hans Weigel

Tödliche Pünktlichkeit

Julius Hans Weigel (* 29.5.1908 in Wien, Österreich-Ungarn; † 12. August 1991 in Maria Enzersdorf) war ein österreichischer Schriftsteller und Theaterkritiker. Er lebte in Wien und in Maria Enzersdorf, Niederösterreich – ausgenommen von 1938 bis 1945, als er in der Emigration in der Schweiz lebte. Schon als Student schrieb er Rezensionen. Er entwickelte sich über seine lange Zeit der Tätigkeit zu einem der profiliertesten Kritiker des deutschsprachigen Raums.



In den Redaktionsstuben war Weigel nicht nur wegen seiner rasiermesserscharfen und pointierten Kritiken angesehen und beliebt, sondern auch wegen seiner Pünktlichkeit. Seine Beiträge kamen nie zu spät! Er kommentierte dies so: „Wenn ich ein Manuskript für 12:00 versprochen habe, und es ist um 12:01 noch nicht da, können Sie schon die Parte aufsetzen lassen.“


Titel-/Vorschaubild © wikimedia / Wolfgang H. Wögerer, Vienna, Austria / cc by-sa 3.0

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.