Veranstaltungen Oberösterreich

Es geht voran

COVID-19:
Seit 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli soll dies auch für Veranstaltungen bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen gelten. Sicherheitsregeln wie „social distancing“ gelten weiterhin.
Nutzen Sie die nun möglichen Angebote!

Sollten Sie Tickets zu abgesagten Veranstaltungen haben, tauschen Sie sie bitte um oder lassen Sie sich eine Gutschrift geben. Bitte stornieren Sie nicht ihre Karten, und helfen Sie so den österreichischen Veranstaltern, den Kunst- und Kulturschaffenden, diese Krise zu überstehen.


Kloster Traunkirchen im Wandel der Zeit

Klosterführungen im Rahmen der 1.000 Jahr Feier



An den Sonntagen 28. Juni 2020, 5. Juli 2020, 12. Juli 2020, 19. Juli 2020, 26. Juli 2020, 2. August 2020, 9. August 2020, 16. August 2020, 23. August 2020, 30. August 2020, 6. September 2020, jeweils von 14:00 – 15:00 Uhr

Mit der Ausstellung „Kloster Traunkirchen im Wandel der Zeit“ wird die ausnehmen interessante und abwechslungsreiche Geschichte des Klosters in Wort und Bild dargestellt.

ArcheKult wird mit den Ausgrabungsfunden rund um das Kloster und in Traunkirchen eine kleine Ausstellung vorbereiten und auch hier den Besuchern einen Einblick in die archäologische Geschichte von Traunkirchen geben. Die Goldhauben des Bezirkes Gmunden werden im Handarbeitsmuseum eine Sonderausstellung zum Thema „Klosterarbeiten“ vorbereiten.

Bilder © Gemeinde Traunkirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.