Was tut sich in Oberösterreich?

Veranstaltungstipps

ACHTUNG! Auf Grund der Ausbreitung des Corona-Virus sind viele Veranstaltungen nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr besuchbar!
Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld!

Aus der riesigen Vielfalt an Veranstaltungen haben wir drei Events herausgesucht, die wir hier präsentieren. Die Entscheidung fiel uns schwer, da so viele tolle Events stattfinden.


Ausstellung „Magie und Aberglaube im Mittelalter“
Die Ausstellung führt in die magische Gedankenwelt des Mittelalters und zeigt, welche okkulten Kräfte Tieren, aber auch Steinen und Pflanzen zugeschrieben wurden, wie weit verbreitet abergläubische Praktiken im Alltag waren und mit welchen absonderlichen Methoden man versuchte, die Zukunft vorherzusagen oder seine Gegner zu bezwingen.

Ort & Termin: Museum Innviertler Volkskundehaus, Kirchenplatz 13, 4910 Ried im Innkreis, bis 13.06.2020

Infos: +43 7752 901-301, kultur@ried.gv.at, www.ried.com



Die Geschichte der Zahnheilkunde und Zahntechnik
Erkunden Sie die Geschichte der Zahnheilkunde und Zahntechnik im Zahnmuseum Linz!
Die Ausstellungsräume sind modern architektonisch gestaltet und kontrastiert mit den mittelalterlichen Gewölben des Alten Rathauses. Luftig wirkende Inseln oder „Mundhöhlen“, die durch transparente Vorhänge getrennt sind, beherbergen Ordinationseinrichtungen aus den vergangenen 120 Jahren.
Die Vitrinen im Zahnmuseum sind eigens von den bekannten Ausstellungsarchitekten Gnigler und Wilhelm entworfen. Ihre Form symbolisiert Backenzähne. Ihre Anordnung und Anzahl kann nach Erfordernis verändert werden. Der Inhalt ist nach Themenkreisen geordnet.



Ort & Termin: Zahnmuseum, Hauptplatz 1, 4020 Linz, Mo. – Fr., 09:00 – 18:00

Infos: +43 699 10518241, gottfried.bachner@liwest.at, www.zahnmuseum-linz.at



Boing Boing restarted
Komödie von Marc Camoletti
Berndorfer Fassung: Robert Kolar / Fassung für das Linzer Kellertheater: John F. Kutil

Bernadette hält Monogamie für ein überholtes Lebensmodell. Deshalb unterhält sie gleichzeitig Beziehungen zu den drei Piloten Pierre, William und Alexej, die allerdings nichts voneinander wissen. Da Bernadette sie auch wegen ihrer unterschiedlichen Flugpläne ausgewählt hat, befinden sich zwei von ihnen immer in der Luft.
Dieses bestens eingespielte System gerät allerdings stark ins Wanken, als unvermutet Wetterkapriolen und spontane Flugplanänderungen auftreten.
Dies stellt Bernadette und ihren Butler Bertram sowie ihre unerwartet angereiste Freundin Patrizia vor große Herausforderungen. Gemeinsam haben sie plötzlich alle Hände voll zu tun, damit die drei Lover einander ja nicht begegnen…
Der rasante Komödienklassiker einmal andersrum, mit viel weiblichem Charme und Esprit!



Ort & Termin: Kellertheater, Hauptplatz 21, 4020 Linz, Bis Ende April, Mi., Do., Fr., 19:30

Infos: +43 732 784120, office@linzer-kellertheater.at, www.linzer-kellertheater.at

Bilder:
Zahnmuseum © wikimedia / Thomas „Tomar“ Maier / cc by-sa 3.0

Boing Boing restarted © kellertheater.at

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.